Sathya Sai Junge Erwachsene

Junge Männer und Frauen! Ein gutes Schicksal der Welt, der Fortschritt der Welt hängt heute von der Transformation der Jugend ab! Nur wenn die jungen Menschen einen guten Charakter haben und bereit sind, sich zu transformieren, wird es in der Welt wertvolle Tugenden geben.

Sathya Sai Baba, Weltjugendkonferenz, 1997


Monatlicher Video-Report „SAI-Lens"

Ein Überblick zu den Aktivitäten der Sathya Sai Jungen Erwachsenen weltweit.

> hier zu den früheren Ausgaben von Sai-Lens


ZUSAMMENARBEIT

"Together Everybody Achives More"

„Die Kultivierung des sozialen Bewusstseins ist sehr wichtig. Der Mensch kann nicht isoliert leben wie ein Tropfen Öl im Wasser. Er ist ein Produkt der Gesellschaft. Er muss darin leben, mit ihr wachsen und für sie arbeiten. Man muss sich mit anderen an gemeinsamen Aufgaben beteiligen und seine Kräfte und Fähigkeiten in den gemeinsamen Pool einbringen. Eine einzige dünne Schnur kann nicht einmal eine Ameise binden, aber Hunderte von ihnen, die zu einem Seil gedreht sind, können einen Elefanten zurückhalten. Das ist der Effekt der gemeinsamen Anstrengung. Es ist ein wünschenswertes Merkmal, mit anderen zusammen für eine gemeinsame Sache zu arbeiten.

Sathya Sai Baba, Quelle: sathyasai.org

Der Unterausschuss Young Adults International Engagement (YAIE) zielt darauf ab, Sai Young Adults (YAs) mit den Werkzeugen, Materialien und dem Wissen auszustatten, um sie bei der Verbreitung der Botschaft von Sathya Sai Baba, seiner universellen Lehren und der Arbeit der Sathya Sai International Organisation (SSIO) bei verschiedenen öffentlichen Veranstaltungen wie Arbeits- und Studienorten, interreligiösen Programmen und anderen öffentlichen Foren und gemeindebasierten Veranstaltungen zu unterstützen und zu leiten.
Viele YAs, ob einzeln oder gemeinsam, arbeiten derzeit mit der Gemeinschaft durch verschiedene Initiativen zusammen. Mit zusätzlicher Unterstützung und einer formalen Struktur wird erwartet, dass dies zu einer deutlichen Erhöhung der öffentlichen Beteiligung und des Engagements in YA-Initiativen führen wird.
Sai YAs auf der ganzen Welt vertreten die SSIO bereits in verschiedenen öffentlichen Foren und Veranstaltungen. Das YAIE ist bestrebt, auf dieser Arbeit aufzubauen, indem es die Werkzeuge und das Wissen mit YAs weltweit teilt und bereitstellt und weitere Möglichkeiten zur Verbreitung der Botschaft von Sathya Sai Baba erforscht.
Mit deiner Unterstützung haben wir ein riesiges Potenzial, die Liebe und Botschaft von Sathya Sai Baba zuversichtlich in der ganzen Welt zu verbreiten.
Zur Unterstützung beim Aufbau und der Pflege eines Repositoriums bestehender Outreach-Bemühungen und bitten Sie, die folgende Umfrage auszufüllen:


> hier zur internationalen Engagementseite


Info zu den Junge Erwachsenen Subkommittees:

Sathya Sai Babas Liebe hat eine Vielzahl junger und älterer Erwachsener auf der ganzen Welt zusammengebracht, inspiriert und motiviert, auf außergewöhnliche und meist wundersame Weise ihm in der Verbreitung seiner Lehre zu dienen. Junge Erwachsene haben begeistert ihre Ideen, Kreativität, Fähigkeiten und ihr Wissen eingebracht. Sie haben im Rahmen des International Sathya Sai Programms für Junge Erwachsene mit größtem Engagement und Entschlossenheit globale Initiativen und Aktivitäten durchgeführt. Dies hat zur Bildung von sieben Unterausschüssen geführt, um mehrere bahnbrechende Initiativen auf den Weg zu bringen und durchzuführen, von denen hier einige im Folgenden darunter dargestellt werden. ( > mehr dazu auch hier)

 

Diene dem Planeten (Serve the planet) - Schütze den Planeten (Protect the Planet)

Basierend auf den Worten von Sathya Sai Baba, "Tritt achtsam auf, sei ehrfürchtig und ziehe dankbar Deinen Nutzen", konzentriert sich der Unterausschuss "Diene dem Planeten" in diesem Jahr auf "Schütze den Planeten" (PTP). PTP zielt darauf ab, den Mitgliedern der Sathya Sai Internationalen Organisation praktische Methoden durch das Üben des „Begrenzens der Wünsche“ in die Hand zu geben, bezogen auf den Umgang mit der Umwelt und auf Nachhaltigkeit. Dies kann geschehen durch Erforschung der Lehren Sathya Sai Babas und auch Führer anderer Religionen und Glaubensrichtungen in der Hoffnung, besser für unseren Planeten zu sorgen und ihm zu dienen, dies als spirituelle Übung. Wie der LASA-Unterausschuss arbeitet der Serve the Planet-Unterausschuss mit dem SSIO Public Outreach Committee zusammen…

> hier zur Gesamtübersicht aller STP-Projekte

> hier zur internationalen STP-Seite

 

 

 

 

 

Spirituelle Praxis der Liebe (Sadhana of Love)

Das Programm „Sadhana der Liebe“ basiert auf den Lehren von Sathya Sai Baba und legt einen Schwerpunkt auf Selbstvertrauen, Selbstzufriedenheit, Selbstaufopferung und Selbstverwirklichung. Dieses Team konzentriert sich auf die Bewusstseinsbildung durch das Aufgreifen von „Sadhana der Liebe“ als Schlüsselprogramm, um das spirituelle Wachstum junger Erwachsener zu fördern. Darüber hinaus informiert das Team mit praktischen und nachvollziehbaren Tipps über die Vorteile des Programms „Sadhana der Liebe“, um diese Menschen auf ihrer spirituellen Reise zu unterstützen.

 

Die vier Stufen zur Selbst-Verwirklichung

> zur kompletten Programmbeschreibung (engl.)

 

 

Love All, Serve All (LASA)

Der LASA-Unterausschuss hat das Ziel, die Einheit in der Vielfalt zu fördern und die menschlichen Werte Liebe, rechtes Verhalten, Gewaltfreiheit, Frieden und Wahrheit zu verbreiten. Durch Musik, selbstlosen Dienst und Bildungsaktivitäten werden Menschen verschiedener Glaubensrichtungen vereint, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Junge Erwachsene werden angeregt, Lieder zu schreiben und zu singen, ohne dass Gott oder eine Religion erwähnt wird. Es wird erwartet, dass diese Initiative die Flamme der Einheit unter uns allen entfacht. Der LASA-Unterausschuss arbeitet eng mit dem Public Outreach Committee (POC) (Öffentlichkeitsarbeit) der SSIO zusammen.

 

Liederbeispiele MP3: BACK TO SELF, WE ARE ONE, WHO I AM, SITTING ON A STAR, I WILL CREATE, I PRAISE, LOVE DEVINE, HEART TO HEART