Werke der bedingungslosen Liebe

Von frühem Alter an habe ich mich darum gekümmert, drei Grundbedürfnisse für unser Volk zu befriedigen. Freie Bildung, freie medizinische Versorgung und freie Grundversorgung mit Trinkwasser. Bildung ist für den Kopf, medizinische Versorgung ist für das Herz und reines Wasser ist für den Körper. Diese drei decken die wichtigsten Erfordernisse des Lebens ab. Diese drei bereitzustellen, gibt einem die größte Genugtuung. Sathya Sai Baba

„Kann es ein besseres Vorbild als Baba geben, um eine Mission voran zu bringen, die selbstlos und landesübergreifend ist und die Gesellschaft transformiert?“ fragt Dr. Abdul Kalam (ex: elfter Präsident der Republik Indien) in einem am 22. April 2011 in einem in ‘Hindustan Times’ (Indische Zeitung) veröffentlichten Artikel. (ex: , der zum Nachdenken anregt.) Weiters erwähnt er im Artikel: 

„Ich bewundere Bhagawan Sri Sathya Sai Baba für seinen selbstlosen Einsatz und seinen Beitrag zum Wohl der Menschheit. Er sorgte für Trinkwasser für die Bewohner auf dem Land, für eine kostenfreie Gesundheitsfürsorge für die arme ländliche Bevölkerung sowie Einrichtungen für eine höhere Schulbildung.“

Dr. Abdul Kalam (elfter Präsident der Republik Indien) bei Sathya Sai Baba


Kostenfreie Erziehung, medizinische und soziale Fürsorge, sowie ökologische Nachhaltigkeit sind die Grundpfeiler von Sathya Sai Babas Werke der bedingungslosen Liebe:


EcoCare

Ausübung und Verbreitung ökologischer Nachhaltigkeit.

EduCare

Das weltweite Sathya Sai-Erziehungssystem basierend auf den fünf menschlichen Werten ist überkonfessionell und völlig kostenfrei.

MediCare

Kostenlose medizinische Betreuung und Behandlung.

SocioCare

Soziale Fürsorge: Wasserversorgung